Verlage zu Gast 2: GWINZEGAL
Verlage zu Gast 2: GWINZEGAL
Verlage zu Gast 2: GWINZEGAL
Verlage zu Gast 2: GWINZEGAL

VERLAGE ZU GAST 2:
ÉDITION GWINZEGAL

Ausstellung in der FOTOHOF bibliothek: 13. August –  13. November 2021

Seit etwa zehn Jahren publiziert der französische Verlag ÉDITION GWINZEGAL Fotobücher. Das GwinZegal Art Centre ist ein Zentrum für Fotografie in Guingamp in der Bretagne. Als Teil der Aktivitäten werden drei bis vier Bücher pro Jahr herausgegeben, bisher erschienen etwa fünfzig Publikationen. Neben eigenständigen Monografien von z.B. Tom Wood, Stephanie Kiwitt oder Malick Sidibé entstehen viele Buchprojekte in Verbindung mit „artist residencies“ von nationalen und internationalen KünstlerInnen, die oftmals die ländliche Gegend der Bretagne, politische Gegebenheiten, alltägliche Situationen der Region thematisieren und in künstlerische Projekte umsetzen.

Einige Publikationen wurden mit Preisen ausgezeichnet, wie dem Prix du livre d'auteur de l'année des Festivals Les Rencontres d'Arles für „Ville de Calais“ von Henk Wildschut und dem Prix du livre Paris Photo für „Imaginary Club“ von Oliver Sieber.

Video-Führung durch die Ausstellung mit Kuratorin Birgit Sattlecker:
Youtube.com

 
Bilder der 1980er Jahre
von 05.10.2021 bis 13.11.2021
Margherita Spiluttini
VERLAGE ZU GAST 2: ÉDITION GWINZEGAL
von 13.08.2021 bis 13.11.2021
Beirutopia / View From Home
von 12.08.2021 bis 25.09.2021
Randa Mirza
SalzburgBilder
von 29.06.2021 bis 07.08.2021
To Cut A Blind Spot
von 24.04.2021 bis 18.06.2021
Simon Lehner
Projekte 2010–20
von 26.01.2021 bis 10.04.2021
Wolfgang Vollmer
Verlage zu Gast - Fraglich Publishing
von 26.01.2021 bis 18.06.2021