FOTOHOF Photo Book Market

im Rahmen der FOTO WIEN: 25. – 27. März

PHOTOBOOK MARKET
25. − 27. März 2022
11−19 Uhr

FOTO WIEN Festivalzentrale
im Atelier Augarten
Scherzergasse 1A / 1020 Wien / Austria
www.fotowien.at

mit:
| 5Uhr30.com | Auslöser | BLOW UP PRESS | CAFÉ LEHMITZ | Camera Austria | DIRK K. BAKKER BOEKEN | FiLBooks | FOTOHOF edition | FRAGLICH PUBLISHING | Galeria Posibilă | HYDRA / INFRAMUNDO | million books | Photoinstitut Bonartes | REFLEKTOR | RORHOF | Salon für Kunstbuch | Schule Friedl Kubelka für künstlerische Photographie | shushushushu books | Spector Books | THE ANGRY BAT | The Eriskay Connection | WESTLICHT / OSTLICHT

 
      
Die FOTOHOF edition organisiert im Rahmen der zweiten Ausgabe von FOTO WIEN in der Festivalzentrale den photobook market.

Diskursprogramm
Freitag, 25.03.2022

14:00−15:00 Fotogeschichtsforschung in Österreich. Rainer Iglar im Gespräch mit Dr. Monika Faber, Photoinstitut Bonartes

15:00−15:30 Das Fotohof archiv am Beispiel der Arbeit zum Werk von Wolf Suschitzky. Kurt Kaindl und Peter Schreiner im Gespräch

16:00−16:30 Reality Under Construction. Lena Rosa Händle im Gespräch mit Christina Natlacen

17:00−17:30 Henry Rox. Die Wiederentdeckung eines Vergessenen als Artistic Research. Michael Mauracher im Gespräch mit Wolfgang Vollmer

Samstag, 26.03.2022

13:00−13:30 REFLEKTOR Gespräch mit Ângela Berlinde. Thomas Licek im Gespräch mit der portugiesischen Kuratorin und Künstlerin Ângela Berlinde über ihr Fotobuch "Transa − Ballads of Çast Sun".

14:00−15:30 Beyond the Margins: On Photobooks by Women. Vorträge und Gespräche, konzipiert von Vreni Hockenjos

          
16:00−16:45 MIR METRO. Katharina Gruzei im Gespräch mit Nadine Barth (Hatje Cantz)

17:00−17:30 The Petunia Carnage. Nadine Weixler im Gespräch mit Klaus Pichler

18:00 Verleihung des FOTO WIEN Photobook Award 2022. In Kooperation mit der Galerie OstLicht

Sonntag, 27.03.2022

13:00−13:30 FilBooks & Fraglich Publishing − about independent publishing. Cemre Yesil Gönenli und Lukas Birk im Gespräch

14:00−14:30 Hydra | independent publishing project: a collaborative model for the creation of photobooks in Mexico. Birgit Sattlecker im Gespräch mit Ana Casas Broda (Herausgeberin Hydra)

15:00−15:30 Lesung und Gespräch mit Paul Albert Leitner und Sebastian Gansrigler (Herausgeber Auslöser) im Rahmen der Präsentation des Fotomagazins Auslöser

16:00−17:30 FOTOHOF Talkshow
Nadja Bournonville. A worm crossed the street
David Staretz. Odessa
Lilo Nein. Nicht-Repräsentationale Fotografie
Reiner Riedler. End of the Night
Peter Schreiner. The Black Triangle
Helmut Kandl. Tanz den Untergang mit mir
mit Rainer Iglar, Michael Mauracher und Nadine Weixler

 


Newsletter

Aktuell

Markus Guschelbauer – Territory

Buchpräsentation in Wien: 30. Juni

LEHEN / SEHEN Galerienspaziergang

Mittwoch, 15. Juni, 17:30

Gerhard Maurer – What are we waiting for

Buchpräsentation in Klagenfurt, 31. 5. 2022

Inge Morath in Passau

Ausstellung: 4.6. – 28.8.2022, Eröffnung: 3.6., 19h

Literaturfest Salzburg im FOTOHOF

BIlder, Portraits und Kunstfiguren: Samstag, 21. Mai, 17 Uhr

FOTOHOF calling 2022

Open Call bis 30. Juni

Manuel Wetscher – Bernards Skript

Book Launch in Wien: 1. April 2022

it’s a book Buchmesse

19. März 2022 in Leipzig

FOTO WIEN Tipp!

Symposium: 18./19. März 2022

FOTOHOF Photo Book Market

im Rahmen der FOTO WIEN: 25. – 27. März

FINISSAGE: 40 Jahre FOTOHOF

12. März, 16–20 Uhr

Bücher schenken:

Sonderpreise auf alle Fotobücher

Polycopies Paris

Buchmesse: 10 – 14 November

Salzburger Buchtage

3. – 8. November 2021 im WIFI

Kunst Trotzt Gewalt

Call for Entries bis 14. November

Frankfurter Buchmesse 20–24 Oktober 2021

FOTOHOF edition Stand: Halle 3.1 / H129

Wolf Suschitzky Prize 2020

Ausstellung im Austrian Cultural Forum London