Angelika Krinzinger – Im Detail

Buchpräsentation in Wien: 13. Juni, 11 Uhr

Angelika Krinzinger − aus: Im Detail, FOTOHOF edition 2020

Buchpräsentation:

Angelika Krinzinger
Im Detail
FOTOHOF edition 2020, Band 296

Samstag, 13. Juni 2020, 11 Uhr

Begrüßung: Ursula Krinzinger
Rainer Iglar, Michael Mauracher (FOTOHOF edition) und Ruth Horak im Gespräch mit Angelika Krinzinger
im Anschluss: Kleines Buffet
Dauer der Veranstaltung: 11 − 16 Uhr

Galerie Krinzinger / Seilerstätte 16 / 1010 Wien / Austria

 
Unter dem Titel Im Detail vereint das neue Buch von Angelika Krinzinger ihre wichtigsten Werkgruppen aus den letzten Jahrzehnten. Angelika Krinzingers konzeptionelle wie intime fotografische Serien reflektieren immer auch die inhärenten Bedingungen und die Geschichte des Mediums. Jede Fotografie zeigt per se einen Ausschnitt der Welt, und die Welt erst einmal als Oberfläche. Krinzingers extreme Nahsichten, etwa in den Body Details oder auch in Muttermilch oder Ambras, beziehen ihre Tiefe aus dem Wissen um die Geschichte der bildlichen Körperdarstellungen − ihre nie voyeuristische Fotografie abstrahiert und zeigt die Möglichkeit eines Blicks auf Sexualität und Körperlichkeit gleichermaßen sachlich wie zärtlich. "Die Künstlerin gibt Einblick in ihr fotografisches Werk, das geprägt ist von ihrem Interesse an den Strukturen und Oberflächen von belebten wie unbelebten Dingen und geleitet von einer Sehnsucht nach dem Sichtbarmachen von Größe und Stärke, im Kleinen, im Detail." (Verena Kaspar-Eisert).

Angelika Krinzinger, *1969 in Innsbruck; lebt und arbeitet in Wien.


Angelika Krinzinger
Im Detail
mit Textbeiträgen von: Severin Dünser, Silvia Höller, Ruth Horak, Verena Kaspar-Eisert, Fritz Krinzinger, Jakob Krinzinger und Peter Weiermair
deutsch / englisch
Design: Nina Ober
2020, Hardcover
27,5 × 23 cm, 112 Seiten
121 Farb- und 88 SW-Abbildungen
Edition: 800
ISBN: 978-3-902993-96-0
€ 29

Mehr zum Buch:
http://fotohof.net/content.php?id=29&buchid=1009


Newsletter

Aktuell

Kunst Trotzt Gewalt

Call for Entries bis 14. November

Frankfurter Buchmesse 20–24 Oktober 2021

FOTOHOF edition Stand: Halle 3.1 / H129

Wolf Suschitzky Prize 2020

Ausstellung im Austrian Cultural Forum London

LEHEN / SEHEN

Mittwoch, 13. Oktober, 17:30

WOLF SUSCHITZKY

8. − 24. Oktober 2021, 9. FotoArtFestival, Bielsko-Biała, Polen

Buchpräsentation in Wien: Mafalda Rakoš

29. September, 19 Uhr – Westlicht, Wien

Woman to Woman: Gerti Deutsch und Inge Morath

Ausstellung in Kiew: 16. September − 17. Oktober 2021

FOTOHOFcalling

Open Air Projektion am 18. September, ab 20 Uhr

Anna Breit – Teens (in their rooms)

Buchpräsentation in WIen: 5. August, 18 Uhr

Galleryweekend Brunch im FOTOHOF

Samstag, 31. Juli 2021, von 11–14 Uhr

Kulturportrait Inge Morath

Kurt Kaindl im Gespräch mit Anna Petrina

Letzter Tag / TV-Beitrag

Samstag, 10, April, 14–17 Uhr: Wolfgang Vollmer ist anwesend

FOTOHOF CALLING

Online Präsentation

Kunsteditionen und Bücher im FOTOHOF

Samstag, 19. Dezember, 11–18 Uhr

WIEDER OFFEN!

Ab 8. Dezember reguläre Öffnungszeiten im FOTOHOF

FOTOHOF edition WEIHNACHTSAKTION

Bücher und Fotokunst versandkostenfrei!

FOTOHOF edition BOOK WEEK

15. – 22. November: Instagram + Facebook

Die ersten 30 Jahre – Photographie

Buchpräsentation in Wien: 17. Oktober

Wolf Suschitzky Filmabend

30. September, 18 Uhr, MdM Mönchsberg

FOTOHOF CALLING

Submit your Project!

Wolf Suschitzky Fotografie Preis 2020

noch bis 30. September einreichen

Inge Morath in Mailand

19. Juli – 1. November 2020, Museo Diocesano di Milano

Angelika Krinzinger – Im Detail

Buchpräsentation in Wien: 13. Juni, 11 Uhr

FOTOHOF edition Online

Susanne Huth – Analog Algorithm

FOTOHOF archiv online

Digitaler Rundgang und Film